fbpx

Online Geld verdienen – so schaffst Du es auch, als kompletter Anfänger

Vermutlich hast Du Dich schon oft gefragt, wie man über das Internet Geld verdienen kann. Oder hast Du Dir bereits Coachings, E-Books und Videos zu diesem Thema angeschaut? Dann bist Du genau, wie ich damals war. Vor mehr als 3 Jahren habe ich angefangen, mich über die Möglichkeiten des passiven Einkommens online zu informieren. Ich habe mir verschiedene Videos, Coachingprodukte und Kurse zu diesem Thema angesehen und leider auch einige Euros in den Sand gesetzt.

Die Wahrheit

Auch als Anfänger kannst Du Dir ein Online-Business aufbauen

Als blutiger Anfänger im Bereich des Online Marketings ist es nämlich nicht so einfach, wie manche ” Internet-Gurus” da draußen dies versprechen. Über Nacht zum Millionär, das ist auch nur ein schöner Traum! In Wahrheit ist es mit viel Arbeit, Zeit und Ehrgeiz verbunden. Aber wenn Du diesen Mut und Willen hast, Dich von Niemandem davon abbringen lässt und zielgerichtet an deinem Traum vom eigenen Online-Business arbeitest, dann kannst Du wirklich ein dauerhaftes, seriöses und passives Einkommen generieren und zeitlich, finanziell und geographisch frei werden. Allerdings solltest Du auf jeden Fall einige Punkte beachten:

  1. Als purer Anfänger empfehle ich Dir, Dich mit dem Thema ” Geld verdienen im Internet” zu befassen! Schaue Dir kostenlose Videos ( z.B. auf Youtube ) an, oder recherchiere im Internet. Eigne Dir Grundwissen an und mache Dir auch Notizen. Bei Fragen kannst Du auch gerne mich anschreiben! Dieses Buch hat mir persönlich viel geholfen.
  2. Bevor Du überhaupt startest, solltest Du unbedingt ein

    Gewerbe anmelden. Leider scheitern hierbei schon über 90% der Menschen und hören auf, bevor sie überhaupt gestartet sind. Warum ist das so? Ich sage es Dir: Die Grundvoraussetzung, um sein Leben zu verändern ist ein extrem starker Wille und natürlich Fleiß. Dies ist die erste große Hürde. Warum gehen nicht einfach alle mal “eben schnell” zum Gewerbeamt um ein Geschäft anzumelden? Weil es für 99% der Menschen einfach schwierig ist! Es ist eine Überwindung, den Willen zu entwickeln ” gegen den Strom zu schwimmen”, seinem Alltag zu entfliehen und sich selbst zu sagen: ich möchte nicht mehr der Sklave anderer sein, sondern neue Wege gehen! Ich gründe mein eigenes Online- Business und werde frei!” In Wirklichkeit ist es aber überhaupt nicht schwer ein Gewerbe anzumelden. Es kostet nicht viel ( je nach Bundesland ca. 20 Euro ) und als Kleinunternehmen  kannst Du auch erst im Nebengewerbe starten und musst nicht gleich deinen Job kündigen.  Klicke hier um zu erfahren, wie Du den Schritt in die Selbständigkeit startest. 

    Hole Dir jetzt Deine 10 Top Tipps für ein passives Einkommen: